Baureihe RF

RF0001, RF0002; 2014/33/EU, EN81-20, EN81-50, Sicherheitsbauteil

baureihe rf

Unsere neue Baureihe RF: Rollensperrfangvorrichtungen nach Aufzugrichtlinie (2014/33/EU) für alle
Anwendungsgebiete in Aufzugbau und Fördertechnik bis 14.000 kg

Typ RF 0012

Schienenkopfbreite:           5 mm
Gesamtmasse (P+Q):         1.167 kg
(bei 0,50 m/s Auslösegeschwindigkeit)

Typ RF 0011

Schienenkopfbreite:           9 mm
Gesamtmasse (P+Q):         2.095 kg
(bei 0,50 m/s Auslösegeschwindigkeit)

Typ RF 0002

Schienenkopfbreite:      9-10 mm
Gesamtmasse (P+Q):    3.264 kg
(bei 0,50 m/s Auslösegeschwindigkeit)

Typ RF 0001

Schienenkopfbreite:          16 mm
Gesamtmasse (P+Q):        8.891 kg
(bei 0,50 m/s Auslösegeschwindigkeit)

Typ RF 0010

Schienenkopfbreite:           8 mm
Gesamtmasse (P+Q):         2.198 kg
(bei 0,50 m/s Auslösegeschwindigkeit)

Schienenkopfbreite:           9 mm
Gesamtmasse (P+Q):         2.893 kg
(bei 0,50 m/s Auslösegeschwindigkeit)

Schienenkopfbreite:           10 mm
Gesamtmasse (P+Q):         2.670 kg
(bei 0,50 m/s Auslösegeschwindigkeit)

Schienenkopfbreite:           16 mm
Gesamtmasse (P+Q):         3.494 kg
(bei 0,50 m/s Auslösegeschwindigkeit)

Typ RF 0003

Schienenkopfbreite:          16-19 mm
Gesamtmasse (P+Q):        14.462 kg
(bei 0,50 m/s Auslösegeschwindigkeit)

Schienenkopfbreite:          28,6 – 31,75 mm
Gesamtmasse (P+Q):        13.338 kg
(bei 0,50 m/s Auslösegeschwindigkeit)